Jetzt Kurs buchen!

Wie funktioniert School of REC?

Jetzt Aufnahmen buchen!

Die Zukunft ist DIY!

Teure Recording Studios und riesige Budgets für Aufnahmen waren gestern. Heute kommt man als Musiker nicht mehr an grundlegendem Wissen zum Thema Recording vorbei. Sei es um die eigenen Ideen festzuhalten, Demos zu produzieren, Vorproduktionen für das Studio zu erstellen oder gleich die gesamten Aufnahmen für eine Platte selbst zu machen. Hier könnt ihr alles rund um das Thema Recording lernen. Klar strukturiert, einfach erklärt und realitätsnah behandeln wir viele Themen:

  • Wie nehme ich meine eigene Band auf?
  • Wie sollten Demos und Vorproduktion produziert werden?
  • Warum ist eine Vorproduktion vor den Studio Sessions so wichtig?
  • Wie bereite ich mich perfekt auf Studio Aufnahmen vor?
  • Muss ich für Aufnahmen überhaupt ins Studio?
  • Wie kann ich mein Songwriting verbessern?
  • Was muss ich tun, um auch Live gut zu klingen?

Unsere Kurse

19.99 €

Kurs 1: Basis – DIY Aufnahmen mit School of REC

Ihr wollt Aufnahmen selbst machen? Hier seid ihr richtig! In diesem Kurs lernt ihr, wie ihr Zuhause oder im Proberaum selbst Aufnahmen erstellen könnt. Das benötigte Equipment leihen wir euch und erklären in diesem Kurs, wie ihr es richtig bedient und eure eigenen Aufnahmen machen könnt. Dauer: ca 3 Stunden

Weiter >>

19.99 €

Kurs 2: Studio Aufnahmen mit Naked Superhero

In diesem Kurs bauen wir auf dem Wissen von Kurs 1 auf und zeigen euch, wie eine professionelle Studio-Produktion abläuft. Hier lernt ihr alles über Aufnahmen von Drums, über Bass-, Gitarren-, Bläser-, und Vocalaufnahmen bis hin zum kompletten Mixdown und Master. Dauer: ca 4,5 Stunden

Weiter >>

19.99 €

Kurs 3: Aufnahmen im Proberaum und Wohnzimmer

In diesem Kurs lernt ihr, wie man auch im Wohnzimmer und Proberaum High End Aufnahmen durchführen kann. Denn selbst unter schwierigen Bedingungen ist es möglich, Drums, Bass, Gitarren und Vocals in hoher Qualität aufzunehmen. Dauer: 9 Stunden

Weiter >>

€4.99

Kurs 4: Mixdown und Mastering am Bsp. von Heathcliff – #chilloutradio

In diesem Kurs erklären wir die Basics von Mixdown und Mastering. Als Beispiel - Projekt dient die aktuelle Platte der Band Heathcliff - #chilloutradio (technisch versierter Punkrock). Hierbei wird der Einsatz von EQs, Kompressoren, Limitern und Effekten erläutert. Dauer: 2 Stunden

Weiter >>


So funktioniert’s!

Ihr wollt lernen, euch selbst aufzunehmen?

Ihr wollt lernen euch selbst aufzunehmen, aber keine Unsummen und Jahre in eine komplette Tontechniker Ausbildung investieren? Bei School of REC seid ihr genau richtig! In Videos zeigen wir euch, wie ihr euch im Proberaum, Wohnzimmer oder Studio selbst aufnehmt.

Ihr habt kein eigenes Equipment?

Wir leihen euch das Equipment, das ihr für eure Aufnahmen benötigt. Auf diese Weise ermöglichen wir euch Highend Aufnahmen, da ihr auf Preamps, Mikros, DI-Boxen und Wandler zurückgreifen könnt, die zu eurem Stil, euren Songs und euren Soundvorstellungen passen.

Aufnahmen im Studio sind euch zu teuer?

Wenn ihr zuhause aufnehmt, habt ihr alles selbst in der Hand und könnt euch so viel Zeit lassen, wie ihr wollt. Ihr bezahlt uns nur für den Mixdown (und optional für das Mastering). Alles andere ist für euch kostenfrei. Auf Wunsch erstellen wir euch ein flexibles Paket, bei dem ihr beispielsweise die Drums bei uns im Studio aufnehmt, falls euch kein passender Raum dafür zur Verfügung steht.

Mehr erfahren

Und falls ihr doch ins Studio wollt…

Wir haben in München mehrere Studioräume, in denen wir Drumaufnahmen, Liveaufnahmen kompletter Bands und natürlich Bass, Gitarren und Vocalaufnahmen realisieren. Ihr möchtet mehr über unser Studio erfahren? Hier geht es direkt zur Website:

Kontakt und Buchung

Wir freuen uns auf euch und euren Sound! Falls ihr Aufnahmen buchen wollt, Fragen zu unseren Kursen habt oder euch zu unseren individuellen Recording-Paketen informieren wollt, schreibt uns einfach eine Nachricht. Wir melden uns so schnell es geht bei euch!

School of Rec Team